Zwischen die Ohren
Logo Zwischen die Ohren

Zwischen die Ohren 2014

Aksak Allemand

Gäste: Özden Çiçek, Gesang und Ersen Bucak, Bağlama

Freitag, 16. Mai 2014; 20.00 Uhr

Ein Aksak ist ein ungerader türkischer Rhythmus, der uns „Allemannen“ vor Herausforderungen stellt. Nicht so bei unseren Gästen: Die Sängerin Özden Çiçek und der Bağlama-Spieler Ersen Bucak sind mit diesem und anderen ungeraden Rhythmen bestens vertraut, da der Fokus ihrer künstlerischen Tätigkeit auf der türkischen Volksmusik liegt. Gerade ist ihre CD „Dinleti -1“ erschienen.

In Interaktion mit den beiden Niedersachsen Carsten Bethmann und Holger Kirleis ist an diesem Abend aber auch ganz andere Musik zu hören.

 

Flyer

Übersicht 2014